Teilhabe durch
Technologie
Ausdrucken
Leichte Sprache
Vorlesen
Ausdrucken
Leichte Sprache
Vorlesen
Kategorien
28. Januar 2020

Digital Strategien und Inklusion.

Am 25.01.2020 hat Dr. Raimund Schmolze-Krahn bei der Konrad Adenauer Stiftung in Düsseldorf im Rahmen der Diskussion der Digitalisierungsstrategie des Landes NRW angeregt, dass das Thema Inklusion in der Strategie aufgenommen werden sollte.

Wie kleine Weichenstellungen große Wirkung zeigen können

Am 25.01.2020 hat Dr. Raimund Schmolze-Krahn bei der Konrad Adenauer Stiftung in Düsseldorf im Rahmen der Diskussion der Digitalisierungsstrategie des Landes NRW angeregt, dass das Thema Inklusion in der Strategie aufgenommen werden sollte. Das Inclusion Technology Lab hat dazu gemeinsam mit dem Verband für die Digitalisierung der Sozialwirtschaft einen konkreten Forderungskatalog formuliert. 

11. November 2019

Das Sozialwerk St. Georg und das Inclusion Technology Lab gewinnen den Caritas Digital-Preis

Für das Projekt „Digital dabei“ hat das Sozialwerk St. Georg den ersten Platz des Digital-Preises des Bundesverbandes Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) gewonnen.
1. November 2019

Digital dabei! – Projekt erfolgreich

Das Sozialwerk St. Georg in Gelsenkirchen hat gemeinsam mit dem Inclusion Technology Lab innovative Wege erforscht, um Menschen mit Assistenzbedarf den eigenständigen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen. Das Projekt „Digital dabei!“ zielt darauf ab, Medienberater:innen aus den Reihen der Klient:innen zu schulen, um ihre Kenntnisse anschließend weiterzugeben.

Das Sozialwerk St. Georg in Gelsenkirchen hat gemeinsam mit dem Inclusion Technology Lab innovative Wege erforscht, um Menschen mit Assistenzbedarf den eigenständigen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen. Das Projekt „Digital dabei!“ zielt darauf ab, Medienberater:innen aus den Reihen der Klient:innen zu schulen, um ihre Kenntnisse anschließend weiterzugeben. Diese Expert:innen spielen eine entscheidende Rolle dabei, das digitale Nutzungsverhalten von Menschen mit Assistenzbedarf zu verändern und ihre Teilhabe zu fördern. Durch das Bloggen, Twittern und Posten auf verschiedenen Plattformen tragen sie zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Anliegen dieser Gruppe bei. Mit der Unterstützung der Aktion Mensch ist das Projekt ein wichtiger Schritt, um nachhaltige digitale Teilhabe für Menschen mit Assistenzbedarf zu ermöglichen.

Ein ausführlicher Artikel dazu ist hier zu finden:

Inclusion Technology Lab und Sozialwerk St. Georg in der Wohlfahrt Intern

Innovativ ist, wer Neues auf neuen Wegen möglichst allen zugänglich macht. Unter diesem Motto fragte sich das Sozialwerk St. Georg in Gelsenkirchen zusammen mit den Experten des Inclusion Technology Lab in Berlin, ob sie Menschen mit Assistenzbedarf helfen können, sich…